HOME
DIE KUNSTSCHULE
ANGEBOTE
LEITUNG
FILIALE - LAHR
MALREISEN
ANMELDUNG
KONTAKT
GALERIE
HOME arrow MALREISEN

 

Malreisen
Toskana anders betrachten


Malkurs - wann - wo:


  In einem zweiwöchigen Kurs werden für Anfänger und Fortgeschrittene Grundlagen der Landschaftsmalerei vermittelt, gegebenenfalls vertieft. Die Wahl der jeweiligen Technik (Öl, Acryl, Aquarell etc.) wird den Teilnehmern überlassen. Der Kurs wird von Viktor Knack geleitet.
  Der Kurs findet während der in Baden-Württemberg geltenden Pfingstschulferien  statt.
 
Der Bauernhof liegt im Orciatal in der Südtoskana zwischen Wiesen und Wäldern (nur 17 km von der berühmten Weinstadt Montalcino, ca. 60 km von Siena entfernt) in der Nähe des höchsten Toskanaberges Monte Amiata. Es gibt Zweibett- und Dreibettzimmer. Ein Appartement besteht aus 2 Zimmern (2 + 3 Personen), einem gemeinsamen Wohnzimmer mit einer gut ausgestatteten Küchenecke, einem Kamin und ev. Terrasse oder Balkon. Vor dem Haus befindet sich ein schöner Pool.





Tagesablauf:

Der Kurs findet meistens am Vormittag (jeweils  4 Stunden) statt. Der Nachmittag ist für die selbständige Arbeit und Freizeit bestimmt.


   


Es sind im Rahmen des Kurses viele Ausflüge geplant: ans Meer, in die nähere Umgebung z.B. zum Thermalbad oder nach St. Angelo in Colle, Montalcino sowie Siena.

   

Für Mahlzeiten sorgen die Teilnehmer selbst. Lebensmittelgeschäfte befinden sich in Montenergo und S. Angelo Scalo. Am Abend gibt es gemütliches Grillen und natürlich auch Weinkostproben.

   


Kursgebühren:

Unterkunft und Kurs – 2 Wochen:

In einem Zweibettzimmer   - 1000,00 EUR
In einem Dreibettzimmer    - 800,00  EUR

Es kann eventuell, je nach vorhandenen Plätzen, eine Woche (500 EUR) belegt werden.

Anfahrt:

Privat mit einem PKW oder mit der Bahn. Es können Mitfahrtgemeinschaften gebildet werden. 

Anmeldung:

Anmeldeformulare und genauere Infos über das Kursprogramm und die Anfahrtmöglichkeiten bei der Freiburger Kunstschule anfordern.